Je suis Charlie

Je suis Charlie

Freitag, 22. August 2014

Ganz viele Neuzugänge....

Kaum treibt man sich einmal im Urlaub ein wenig herum, stolpert man doch glatt über einen Buchladen...

In meinem Fall war der erste "Schuldige" Waterstones" in Truro, Cornwall (auch wenn er nicht der letzte blieb). Hier beeindruckte mich auch der Aufdruck der Tragetasche, wobei ihr Inhalt auch nicht zu verachten war:







Und was da drin war?




Die drei waren es, ein neues von Morgan Matson, von der ich "Amy on the Summer Road" einfach nur schön finde, ein lokal angesiedeltes, das im Surfer-Milieu in der Gegend von Newquay und Fistral in Cornwall spielt und mir gut gefallen hat. Und dann noch "The Miniaturist" von jessie Burton, zu edm ich so viele unterschiedliche Meinungen gelesen habe, dass ich mirg erne selber ein Bild machen werde!

Wobei das natürlich nicht die einzigen Bücher waren, die uns in den Urlaub begleitet oder dort "zufällig" gefunden haben.






Die "Vampire Academy" hatte ich ja schon im Teaser Tuesday erwähnt


Ein Reiseführer durfte natürlich auch nicht fehlen, auch wenn es schon unser zweiter Besuch  in Cornwall war (und mit Sicherheit nicht der letzte):


Und irgendwie wollte auch dieses Buch unbedingt mit:


Die Bücher von Gayle Forman liebe ich sehr, nachdem ich damals "Just one day" gelesen hatte, musste ich den Folgeband sofort kaufen, weil ich es einfach so schön und eindringlich geschrieben fand, von daher bin ich sehr gespannt auf dieses Buch, auch wenn mich das doch sehr ernste Thema lange hat drum herumschleichen lassen.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen