Je suis Charlie

Je suis Charlie

Montag, 4. August 2014

Heute einmal ein Sachbuch zur Nikon D3300


Ja, manchmal tue ich auch noch andere Dinge außer Lesen, unter anderem fotografiere ich gerne. Und weil ich doch immer mal wieder staune, was für Möglichkeiten die Kameras heute bieten, die mitgelieferten "Gebrauchsanweisungen" aber in der Regel nichts mehr taugen, falls sie denn überhaupt in Papierform mitgeliefert werden, finde ich entsprechende Sachbücher auch sehr interessant.













Nikon D3300: Das Handbuch zur Kamera
von Kyra und Christan Sänger
Verlag: Vierfarben Verlag



 Jetzt hatte ich das Handbuch zur Nikon D3300 vom Vierfarben Verlag am Wickel und war sehr angetan davon.


Es bietet einen sehr umfassenden und griffigen Einstieg in das Fotografieren mit der D3300 mit vielen Tipps zu Technik und Zubehör.
Außerdem werden auch noch viele grundsätzliche Themen aufgegriffen, die deutlich machen, mit welchen Kleinigkeiten man aus einem handwerklich soliden Bild ein Bild machen kann, das den Betrachter genau das bisschen mehr packt und das Mehr an Ausdruck vermittelt, um ein wirklich gutes und ausdruckstarkes Bild daraus zu machen.

Als Erstes erfährt der Leser, wie er seine Kamera aufladen und die Speicherkarten einlegen kann, um dann Kapitel für Kapitel erst einmal die Kamera inclusive der Neuerungen gegenüber dem Vormodell kennenzulernen. Danach widmet sich das Buch sich dann den verschiedensten Möglichkeiten und Fotosituationen ebenso wie der Frage nach dem Zubehör.

Sowohl vom Aufbau als auch vom Inhalt her finde ich das Buch sehr gelungen. Es liest sich auch gut, so dass es einfach ist, dem Text zu folgen und das Buch tatsächlich durchzulesen. Oft ist es bei mir so, dass ich in derartige Sachbücher nur gezielt kapitelweise hineinlese, weil mich genau dieses Thema interessiert, der Rest aber dann doch etwas zu dröge wird, das ist hier nicht der Fall.

Mit diesem Buch bin ich auf jeden Fall erst einmal mit Ideen für die nächsten Monate versorgt, da ich vieles gefunden habe, was ich gerne ganz in Ruhe in der Praxis ausprobieren möchte. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, ob meinen Fotos ein Unterschied anzumerken sein wird, bin da aber sehr zuversichtlich.

Ich kann dieses ausführliche und gut mit Bildern unterlegte Handbuch auf jeden Fall empfehlen!
 

★★★


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen