Je suis Charlie

Je suis Charlie

Dienstag, 25. November 2014

Red Bug Charity....und gewonnen hat das Cover Nummer.......






Vor Kurzem hatte ich ja berichtet, dass Ihr alle gerne beim Cover-Voting für das Charity-Buch 
"Am Ende des Tages" mitmachen könnt. Das Ergebnis steht jetzt fest. 
Es ist das Cover Nummer.......

....tja, gute Frage, welches Cover. Eigentlich hat das zweite Cover gewonnen,
aber auch nicht ganz, weil so viele tolle Vorschläge kamen,
dass das Cover spontan noch einmal an die Ideen angepasst wurde.
Wie das Anpassen genau aussah, könnt Ihr auf dem Red Bug Blog nachlesen,
ich möchte Euch jetzt einfach das "Endprodukt" zeigen:



Ich muss sagen, ich finde es einfach schön. 
Meine spontane Wahl wäre das erste Cover gewesen, weil mir gefiel,wie der warme 
Orangeton wieder aufgegriffen wird, der für mich genau  die Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlt, 
die ich mit dem Ende eines Tages verbinde. Meine Töchter hingegen  wollten gerne das dritte Cover, weil sie die schnörkelige Schrift so schön fanden und ihnen der Farbton des zweiten zu kalt war.

Hier sind noch einmal die drei Vorschläge: 


Wie man sieht, ist das endgültige Cover jetzt eine rundum gelungene Mischung aus dem ersten und dem zweiten Vorschlag mit einigen kleinen Veränderungen in der B-Note - oder so.
Außerdem haben wir einen Titel, ein wunderschönes Cover und den Nikolaustag als Termin für die Veröffentlichung. Jetzt fehlt nur noch die allerletzte Entscheidung, wohin das Geld denn geht, das mit diesem Charity-Projekt gewonnen wird. Warten wir's ab!


Und wer wieder neugierig geworden ist auf diesen kleinen, regen Verlag, der mit viel Herz, 
viel Engagement und sehr viel persönlichem Einsatz dabei ist, kann gerne auch noch einmal *hier* stöbern und noch mehr über Katrin Bongard erfahren, die ja nicht nur "unsere" Autorin
Nummer Sieben ist, sondern auch noch Verlegerin und Mit-Initiatorin des Verlags.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen