Je suis Charlie

Je suis Charlie

Freitag, 4. November 2016

Hilo 01: Der Junge, der auf die Erde krachte... von Judd Winick







 Inhalt:

Mit nichts als einer silbernen Unterhose bekleidet, kracht Hilo eines Tages auf unseren Planeten und hinterlässt einen riesigen Krater. Er weiß nicht, woher er kommt und wie er auf die Erde kam. Zum Glück trifft er D.J., der sich redlich Mühe gibt, Hilo mit den Gepflogenheiten der Menschen vertraut zu machen. Anfangs verläuft alles zwar reichlich chaotisch, aber friedlich. Doch dann entdecken sie Hilos Geheimnis und stürzen in das größte Abenteuer aller Zeiten!


"Hilo 01: Der Junge, der auf die Erde krachte..." ist ein etwas chaotisches Buch, aber die Geschichte ist ausgesprochen liebenswert und ich denke, viele der als Zielgruppe angepeilten jüngeren Leser können sich mit den Helden gut identifizieren, insbesondere, da Daniel, der Junge, der den Jungen findet, der auf die Erde gekracht ist, ein ganz normaler, nicht wirklich selbstsicherer, sondern etwas eigenbrötlerischer Junge ist, dem nicht die ganze Welt zu Füßen liegt. Wer sich mit Daniel nicht identifizieren kann, findet in Gina mit ihrem Pepp noch eine schöne Identifikationsfigur - und alle anderen genießen einfach so diese spannende, toll gezeichnete und schön gemachte Story!

In Richtung Graphic Novel/Manga gehend, ist Hilo eine wirklich fesselnde Geschichte, die mit viel Bild und wenig Text aufwartet, wie das bei Comics jeder Art nun mal so ist und so vielleicht auch den einen oder anderen Lesemuffel dazu bewegen kann, zum Buch zu greifen.
Bei Comics finde ich immer die Art der Bilder wichtig, da es ja leider auch viele nicht wirklich schön gezeichnete Comics gibt. Diese hier sind fröhlich und klar gezeichnet und insgesamt sehr ansprechend.
Als Altersgruppe sind Kinder von 10 bis 12 Jahren angesetzt, allerdings denke ich, dass man auch schon jüngere durchaus für diese liebenswerten Geschichte begeistern kann, in der es auch viel um Freundschaft geht und darum, wie man sich selber wahrnimmt.

★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen