Je suis Charlie

Je suis Charlie

Dienstag, 14. Juni 2016

Pretender's Games - Louise Clark








Inhalt:

To be pardoned for the crime of joining the Jacobite Rebellion, James MacLonan must marry a woman who supports the Hanoverian dynasty.

Theadora Tilton fits the bill perfectly. But in every other way, Thea is his enemy.

Thea has her own reasons for agreeing to the quick marriage to James, but none included his sudden decision to move her to his clan home in the Scottish Highlands.

Then the notorious leader of the Jacobite Rebellion returns and James disappears. Now Thea must rally the strangers around her if she hopes to reclaim the man who first stole her heart.



"Pretender's Games" gefiel mir sehr, weil es nicht nur eine letztlich romantische Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen bietet, sondern auch ein ziemlich drastisches Bild des Lebens in Schottland nach Culloden zeigt.

Vor dem Hintergrund der Willkür der Engländer und den Konsequenzen, die diese für die Jakobiten und deren Familien hatte, entfaltet sich die Liebesgeschichte zwischen Theadora Tilton und James McLonan. Aus einer reinen Vernunftehe entsteht ganz langsam ein wenig mehr und als es hart auf hart kommt und James' Leben in Gefahr ist, wird deutlich, wieviel die Beiden einander bedeuten.

Ich fand es wieder einmal hart, vor Augen geführt zu bekommen, wie wenig das Leben der Schotten damals wert war und wie schwer es war, sich gegen die Engländer zu behaupten, selbst wenn man unschuldig war. Die wackelige Rechtslage, die allgemeine Stimmung und auch die Abgeschiedenheit des Hochlands, trugen viel dazu bei, dass das Militär viel zu oft frei schalten und walten konnte.

Das Buch ist gut und fesselnd geschrieben, auch die Charaltere sind gut entwickelt und sehr komplex. Hinzu kommt eine schlüssige und interessant gestaltete Story, so dass ich das Buch nur ungerne aus der Hand legte, nachdem ich einmal angefangen hatte zu lesen.
Mir gefällt es auf jeden Fall sehr gut und ich kann es empfehlen!

*I received a copy of this book from eBook Discovery in exchange for my honest review.*

★★★★

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen