Je suis Charlie

Je suis Charlie

Sonntag, 16. Oktober 2016

Oh, oh, lauter Neuerscheinungen....



...die letzten Wochen hatten es wirklich in sich!

Einige Bücher sind endlich erschienen, auf die ich teilweise schon 

viele viele Monate gewartet habe.

Als Erstes "schlüpfte" das neue Buch, eine Dystopie, von 


KAMPF UM BLUT UND MACHT

The World spielt in einer parallelen Jetztzeit. Die Gesellschaft ist zweigeteilt, es gibt eine große Gruppe von armen Xlern und eine kleine, sehr reiche Minderheit von Ypsilons. Extrem reiche und mächtige Menschen können Namen mit Z beantragen. Gesundheit ist das höchste Gut. Garant für Gesundheit und ein langes Leben – sind Blut und Organe. Und die bekommen die Ypsilons durch die Spenden der Xler. Legal oder illegal, denn mit Geld lässt sich alles kaufen. Bis es zum Widerstand kommt und sich die Spielregeln auf einmal umdrehen.

Du kannst alles teilen, nur dein Herz nicht. 


Auf die Veröffentlichung von The World folgte dann die Veröffentlichung des dritten Bands der Reihe um John Finch von Gerd Schilddorfer, 
ein Buch, auf das ich immerhin seit drei (3!!!) Jahren warte:

  
Der Nostradamus-Coup

Die Prophezeiungen des Nostradamus sind auch heute noch kryptisch. Als dem raubeinigen Piloten John Finch ein Notizbuch mit verschlüsselten Texten und der Fotografie eines Gemäldes in die Hände fällt, ahnt er nicht, dass es ihn auf die Spur genau dieser Prophezeiungen führt. Und dass sie ein Geheimnis bergen, das so spektakulär und atemberaubend ist, dass John sich bald auf einer gefährlichen Verfolgungsjagd quer durch Afrika und Europa befindet ...

Am selben Tag wie der Nostradamus-Coup erblickte auch ein Debut das Licht der Welt, dessen Autorin, Stephany Wallace, ich schon seit längerem aus den Diskussionen über Bücher anderer Autoren kenne und auf das ich natürlich auch schon sehr gespannt war:

   
Hidden Magic

How would you feel if you discovered magic was real, and the kind of powers that until now you’ve only read about are actually part of this world?

Cynwrig "Cyn" Bressall is a Celtic warrior with the unique ability to harness and wield Druid magic in a way never before seen. Making him the only Druid Warrior to ever exist. After surviving a horrible night that began the extinction of his race, Cyn has spent the last two thousand years searching for the only man that can lead the Order of the Druids and mend the scars marring his soul. Instead, his quest leads him to a woman whose essence is unlike anything he's ever felt.

Orphaned as a baby and raised by her loving but over protective grandfather, twenty-three year old Briana "Bri" Anwell has led an isolated life. Friendless and stuck in a job with no prospect, the self proclaimed flower child finds solace in her only friends. Books. And imagines an adventurous life in a magical world where anything is possible.

So when a sexy stranger suddenly appears in her world as though he stepped out of her favorite story, she dismisses him as a figment of her imagination. But soon she realizes he's so much more than he seems.

He signifies everything she's fantasized about, but is there a place for her in his extraordinary world?

Nach Hidden Magic kommt am 25.Oktober jetzt dann noch ein weiteres Buch heraus, auf das ich seit ziemlich genau einem Jahr warte. Endlich, endlich, kommt der Begleitband um Nikolas aus der Relentless-Reihe von Karen Lynch heraus. Die Bücher dieser Reihe habe ich alle drei schon xmal gelesen und mittlerweile auch mehrfach als Hörbücher gehört. Sowohl die Bücher als auch die Hörbücher, die einfach toll gelesen sind, sind absolut empfehlenswert - und jetzt freue ich mich darauf, endlich zu erfahren, wie Nikolas die Ereignisse der ersten drei Bände erlebt hat:





Warrior 

The warrior has finally met his match.

Nikolas Danshov is the Mohiri’s finest warrior, fearless and lethal with any weapon. For almost two hundred years, he has devoted his life to keeping humans safe from the demons that walk the earth. Revered by his people, he is a legend in his own time, a warrior undefeated in battle, and prepared for anything. Until her.

On a routine job in Maine, a twist of fate brings Nikolas face-to-face with the one person he had never expected to meet – his mate. Sara Grey is unlike anyone he’s ever met. Beautiful and fiery, she ignites his desire, while her innocence and vulnerability awaken a fierce protectiveness in him. Now all he can think of is keeping his mate safe from the dangers that hunt her, even if she fights him at every turn.

You know Sara’s story. Now read it again, through the eyes of her warrior.



 Und? Sieht das alles nicht richtig gut und vielversprechend aus? 

Und sehr sehr bald erzähle ich Euch auch, wie sie mir gefallen haben!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen