Je suis Charlie

Je suis Charlie

Donnerstag, 7. Juni 2018

Bullimania von Norbert Nettekoven








Inhalt:
 
Der VW Bus Bulli ist Kult. Menschen auf der ganzen Welt lieben den Klassiker von Volkswagen in all seinen Varianten. Wenn man an einen Bulli denkt, hat man oft automatisch das Bild eines bemalten VW Hippie Busses vor Augen. Doch es müssen nicht immer Flower Power Motive sein: den beliebten Camper gibt es in noch viel mehr außergewöhnlichen Varianten! Norbert Nettekoven hat sich auf die Suche nach den außergewöhnlichsten VW Bulli Tunings gemacht. Was er gefunden hat, lässt das Herz von Bulli-Fans höher schlagen!
Schön, skurril und manchmal etwas rostig: Der VW Bulli
Manch alter VW Bus wartet im Hinterhof noch auf seine Restaurierung. In diesem VW Bulli Buch finden Sie haufenweise Inspirationen für Ihren Bulli Bus. Norbert Nettekoven hat die schönsten und die ungewöhnlichsten Umbauten gesammelt. Es gibt Oldtimer VW Busse und neue VW Multivan Modelle zu bewundern. Sie werden staunen, was man mit einem Bulli Bus alles anstellen kann: stretchen oder kürzen, polieren oder lackieren, höher- oder tieferlegen. Den Ideen für den VW Bus sind keine Grenzen gesetzt!
  • Fantastische Bilder der schönsten und außergewöhnlichsten Bulli-Preziosen
  • Thematisch geordnet mit breiter Vielfalt
  • Das perfekte Geschenkbuch für Bullifans zum 70jährigen Bulli-Jubiläum 2017/18
Kommen Sie mit auf die sehenswerte Bulli Tour!


Bullis sind Kult, dazu gibt es wohl keine zwei Meinungen. Mir war allerdings bis zur Lektüre dieses liebevoll gestalteten Buches nicht klar, welches Ausmaß dieser Kult manches Mal erreicht. Auf mehr als 140 Seiten, findet man hier wirklich unglaubliche Exemplare, die mit viel Liebe zum Detail und teils großem Aufwand gestaltet wurden. Manchmal ist der Bulli nur noch schwer zu erkennen, andere Male ist er eine friedliche Koexistenz mit anderen Fahrzeugen eingegangen und wiederum andere Male ist er ganz eindeutig ein Bulli, nur ein wenig extravaganter. Und bunter. Und irgendwie noch genialer.

Dieses Buch überzeugt mit einer Fülle von bunten und sehr aussagestarken Fotos, sowie kurzweilig gestalteten Begleittexten, die in unterhaltsamer und interessanter Weise etwas über das jeweilige Fahrzeug, seine Geschichte und seine Eigner erzählen. Meist ist eine Doppelseite einem Bulli gewidmet, selten finden sich auch mal zwei Bullis auf einer Doppelseite. Eins wird auf jeden Fall deutlich bei der Lektüre - Bullis und ihre Eigner sind eine ganz besondere Spezies. Ein wenig anders als andere Kinder (und Autos), aber etwas Besonderes.

Dieses wirklich schön aufgemachte und dabei auch sehr informative Buch, ist auf jeden Fall eine Bereicherung für jeden, der sich Bullis oder einfach für interessant gestaltete, alte Autos interessiert. Sowohl mein Mann als auch ich, waren erst einmal nicht ansprechbar, als wir das Buch in die Finger bekamen, sondern mussten als Erstes ausgiebig stöbern und bewundern. Dieses Buch wird auch die nächste Zeit nicht im Regal landeren, sondern griffbereit in der Nähe des Tisches liegen bleiben, das ist jetzt schon klar. Es lädt einfach dazu ein, es immer mal wieder in die Hand zu nehmen, darin zu blättern und natürlich auch das eine oder andere zu lesen. Ganz klar eine Empfehlung, ich finde dieses Buch absolut klasse!


★★
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://cupofteaandbook.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).